Haus & Zimmer  (24).jpg

Über uns

Kolpinghaus
Koblenz e.V.
 
images.jpg

Das Kolpinghaus Koblenz ist eine Wohn-, Freizeit- und Bildungseinrichtung für Auszubildende und Schüler*innen. Wer aufgrund seiner Ausbildung nicht täglich nach Hause fahren kann, braucht mehr als ein "Dach über dem Kopf". So versteht sich das Kolpinghaus Koblenz als eine Einrichtung, die jugendgemäßes Wohnen und Leben im Rahmen einer pädagogischen Begleitung ermöglicht.

Das Kolpinghaus Koblenz macht die Bedürfnisse junger Menschen zum Ausgangspunkt seiner Arbeit. Neben dem Wohnen gehören abwechslungsreiche Freizeit- und Bildungsangebote zu den Schwerpunkten der sozialpädagogischen Arbeit.

Diese Räumlichkeiten haben wir für Sie zu bieten:

               

  • 114 Plätze in 34 Bewohnerzimmern, alle mit eigener Dusche und WC

  • davon sind 10 Zimmer als Einzel-/Doppelzimmer und 24 als Vierbettzimmer eingerichtet 

  • weitere Räume wie Frühstücksraum, Küchen- und Aufenthaltsraum

  • Spieleräume (Billard, Kicker, Tischtennis, Airhockey)

  • Die "gute Stube" für unsere jugendlichen Hausgäste ist die Hauskneipe "PUB".  Zu ihr gehören 2 weitere Räume mit Billard, Tischtennis, Airhockey und Kicker.  

 

 

Welche Gäste kommen ins Kolpinghaus ?

 

  • Berufs- und Schulausbildung führen den größten Teil unserer Gäste nach Koblenz. Sie sind meist im Alter von 16 bis 27 Jahren. Hierbei überwiegen zahlenmäßig die Auszubildenden, die an überbetrieblichen Ausbildungswochen der Handwerkskammer Koblenz (HWK) teilnehmen.
    Sie reisen meist montags an und immer freitags wieder ab. Wer mehr hierzu wissen möchte, kann unter "Jugend in Ausbildung: HWK, Azubis, Praktikant*innen..." weiterlesen.

  • Dauergäste sind beispielsweise die Jugendlichen, die von weit herkommen und in Koblenz eine Ausbildungs- oder Praktikumsstelle gefunden haben. Eine weitere Gruppe unserer Dauergäste besteht aus unbegleiteten minderjährige Ausländer*innen. Sie alle leben über eine längere Zeit bei uns. Mehr ist unter der Rubrik " Jugend in Ausbildung ..." zu erfahren.

  • Außerdem freuen wir uns immer, wenn Wandergesellinnen und Wandergesellen zu uns kommen. Sofern ein Bett frei ist, bieten wir gerne Unterkunft (gegen eine geringe Unkostengebühr) und wochentags ein kostenloses Frühstück an. Weitere Infos sind unter "Jugend in Ausbildung ..." erhältlich.

  • Last but not least sind es auch Tourist*innen, die gerne  zu uns kommen. Überwiegend jugendliche Besucher nehmen an zahlreichen sportlichen oder kulturellen Events in Koblenz teil. Mehr Infos sind unter dem Punkt "Touristik" bereitgestellt.